Der erste Schnee

Ja, es weihnachtet sehr. Passend zum 1.Advent hat nun auch der Schnee Schloss Klaus erreicht.

Nachdem es vor 1,5 Wochen bereits im nächstgelegenen Skigebiet Hinterstoder sehr viel Schnee gegeben hatte, haben wir uns total gefreut als gestern Morgen plötzlich alles weiß war.

Tatsächlich freuen wir uns schon länger auf Schnee. Mit jedem Grad das es am Tag kälter geworden ist, und damit auch die Nähe zum Advent verkürzt, stieg die Vorfreude. Als es dann am vorletzten Wochenende endlich Schnee gab ließen es wir uns nicht nehmen ins Schneegebiet nach Hinterstoder bzw. Mittelstoder zu fahren und einen Schneespaziergang zu machen. Und natürlich auch unseren ersten Schneemann für die Wintersaison 2017/2018 zu bauen!

Und plötzlich, über Nacht, ohne Vorankündigung, war plötzlich alles weiß. Das ganze Schloss, die gesamte Umgebung, alles war getaucht in einer wunderschönen Schneepracht. Da es den ganzen Tag weiter schneite stieg unsere Hoffnung das es liegen bleiben sollte – und so war es auch! So nutzten wir heute Morgen, noch vor dem Frühstück und dem Unterricht die Situation, und machten einen echt wundervollen Morgenspaziergang!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s